Jörg Schmidt ARS-Fotografie
Jörg Schmidt – ARS-Fotografie

Im Jahr 2019, während meines IT-Projektes bei der Finanz-Informatik in Münster habe ich bei Foto Erhardt einen ganz tollen Bilder-Vortrag über New York gesehen. Der Vortrag wurde vom Leiter der Foto Erhardt-Akademie „Stefan Friedrichs“ gehalten. Er erzählte dabei ganz frei von seiner New York Reise, die er ein Jahr zuvor gemacht hatte. Weitere Infos dazu findet man auch im Blog von Foto Erhardt.



ARS-Fotografie Leica M10
Leica M10

Während der Reise nach New York hat er mit einer Leica M10 und „nur“ 2 ganz tollen Leica-Objektiven, einer 35mm und einer 50mm Fest-Brennweite fotografiert. Die Bilder haben mich so fasziniert und einfach nicht mehr losgelassen, so daß die Idee entstanden ist, sich mit dem Thema Leica und der Faszination, die von dieser Marke ausgeht, etwas mehr zu beschäftigen. Die Folge dessen war, daß ich mich intensiv über die Kamera-Marke Leica und aktuelle Modelle informiert habe. Nach mehreren Gesprächen und sehr guten Beratungen bei Meister Camera in Hamburg habe ich mich letztendlich entschieden das kleinste Modell zu erwerben, welches diese Marke anbietet, nämlich eine D-Lux 7.




ARS-Fotografie Leica D-Lux 7
Leica D-Lux 7

Bei dieser Kamera handelt es sich um eine klassische Kompaktkamera, die aber im Unterschied zu den meisten Kompaktkameras einen relativ großen Sensor besitzt, nämlich den üblicher Weise von Panasonic oder Olympus in ihren spiegellosen Kameras verbauten MfT-Sensor. Zusätzlich hat man bei dieser Kamera fast alle Möglichkeiten in der Fotografie, die auch mit einer spiegellosen Systemkamera oder einer digitalen Spiegelreflex-Kamera möglich sind. Gerade für mich als kreativen Fotografen, der auch viel in der Nacht unterwegs ist waren das Punkte, die für die Kamera sprachen. Dazu reizte mich der Gedanke zu zeigen, daß man mit dieser Kompaktkamera fast alles fotografieren kann, wozu man im Normalfall eine spiegellose System- oder Spiegelreflexkamera nehmen würde. Inzwischen ist die Kamera zu meinem treuen Begleiter in jeder Situation geworden und meine bisherigen Kameras nehme ich nur noch für gezielte Anlässe mit.

Aus dieser Tatsache heraus und da ich ein Smartphone mit einer Leica-Kamera nutze (das Huawei P30 pro), kam die Idee für ein Fotoprojekt welches mit Leica fotografiert wird. Dieses Projekt startete ich Anfang März 2020, zeitgleich zu einem neuen IT Projekt bei der Commerzbank in Frankfurt. Seitdem habe ich mir täglich mindestens eine kurze Zeit reserviert, die ich gezielt zum Fotografieren unterwegs bin und auch dazu nutze um durch die Fotografie von jedem Stress und Ärger loszulassen.

Diese Art der meditativen Fotografie möchten wir auch bewusst noch ausbauen und in unser Programm aufnehmen. Dies ist eine ganz tolle Möglichkeit ist alles zu vergessen und ganz bewusst zu fotografieren und ich kann jedem, der ein sehr stressiges Leben führt und Interesse an der Fotografie oder Kunst hat nur raten etwas Ähnliches zu beginnen. In den folgenden Artikeln finden sich viele ganz verschiedene Bildergebnisse und werden im Laufe des Jahres immer weiter und weiter ergänzt. Die Bilder sind überwiegend mit der D-Lux 7 aufgenommen, allerdings auch ab und zu mit besonderen Smartphone-Bildern ergänzt.

Jörg Schmidt ARS-Fotografie

Als Fazit schon der ersten Monate mit dieser Kamera kann ich nur sagen, daß ich total begeistert bin was alles mit einer Kompaktkamera möglich ist, die entsprechende Möglichkeiten bietet. Lightpainting, Sternenfotos, Langzeitbelichtungen am Tage und Doppelbelichtungen sind alle mit dieser Kamera kein Hexenwerk und brauchen sich hinter den Bildergebnissen der meisten digitalen Spiegelreflexkameras nicht verstecken. Der tolle Vorteil ist dabei noch: man hat eine kleine und kompakte Kamera dabei, die sich immer mitnehmen lässt es sei denn man geht gerade laufen – dazu habe ich noch nicht die zündende Idee gehabt, daher ist es dann doch immer noch das Smartphone.

In den folgenden Artikeln fasse ich immer Bilder einer Kalenderwoche zusammen und möchte im Jahres-Zusammenhang Ideen geben was man alles fotografieren kann und natürlich auch was man auf unseren Reisen oder in unseren Fotokursen alles lernen kann. Lass Euch überraschen und seid gespannt auf jede neue Woche.



Woche 11

Hier die Bilder aus der Woche vom 10.-16. Mai: Infrarot, kreative Architektur und erstes Shooting nach Corona: Nachdem ich von ...
Weiterlesen …

Woche 10

Hier die Bilder aus der Woche vom 03. -09. Mai: Vollmondnächte, Natur und kreative Architektur im Norden: Auch der Mai ...
Weiterlesen …
ars-fotografie Elbphilharmonie - Pinholeday

Woche 9

Hier die Bilder aus der Woche vom 26. April - 02. Mai: Worldwide Pinhole Photography Day and more: Am 26 ...
Weiterlesen …
ARS-Fotografie Leica Strandhafer

Woche 8

Hier die Bilder aus der Woche vom 19.-25. April 2020: Frühjahr in Hamburg und Schleswig-Holstein: Diese Tage zog mich das ...
Weiterlesen …
ARS-Fotografie Leica japanische Kirsche - abstrakt

Woche 7

Hier die Bilder aus der Woche vom 12.-18. April 2020: Frühjahr in Hamburg und Umgebung: Lange hatte ich nicht mehr ...
Weiterlesen …
ARS-Fotografie Leica Doppelbelichtung

Woche 6

Hier die Bilder aus der Woche vom 05.-11. April 2020: Natur in der Karwoche im Norden: Macht der April was ...
Weiterlesen …
ARS-Fotografie Leica Lichtspiel

Woche 5

Hier die Bilder aus der Woche vom 29. März -04. April 2020: Monochrome Natur und spannende Farben bei Nacht: Auf ...
Weiterlesen …
ARS-Fotografie Leica Birkenzweige

Woche 4

Hier die Bilder aus der Woche vom 22.-28. März 2020: Erste Frühlingsboten und Zeit der Leere durch Covid-19: So traurig ...
Weiterlesen …
ARS-Fotografie Leica Spiegelung im Main

Woche 3

Hier die Bilder aus der Woche vom 15.-21. März 2020: Klare Himmel und massive Auswirkungen der Krise auf das öffentliche ...
Weiterlesen …
ARS-Fotografie Leica Skyline Frankfurt - abstrakt

Woche 2

Hier die Bilder aus der Woche vom 08.-14. März 2020: Licht- und Kamerakunst in Frankfurt trotz ausgefallener Luminale: Die Woche ...
Weiterlesen …